Startseite
Einkaufstraining
Impressum
Kontakt
Referenzkunden
   
 


Einkauf

Verhandlungstraining für Einkäufer

o       Wie Einkäufer mit der Gewinner-Gewinner-Methode erfolgreich verhandeln

o       Verhandeln am Telefon im Einkauf

o       Wie Einkäufer Ziele sicher erreichen

Persönlichkeitstraining für Einkäufer

o       Wie Einkäufer durch Ausstrahlung überzeugen können

Selbstmanagement des Einkäufers

o       Wie Einkäufer die richtigen Dinge tun

Erfolgsrhetorik für Einkäufer

o       Wie Einkäufer durch Reden Wirkung erzeugen

Vom Einkäufer zum internen Berater

o       Was Einkäuferexperten brauchen um als interner Berater akzeptiert zu werden

o       Die vier Stufen vom Einkaufsexperten zum Berater

o       Das Beraterrad

o       Vertrauliches Feedback zur persönlichen Standortbestimmung


Führung

Vom Mitarbeiter zur Führungskraft

o       Wie Führungsaufgaben richtig umgesetzt werden

o       Führungsverhalten praxisnah trainiert

o       Mitarbeiter fordern, fördern und motivieren

Ergebnisorientiertes Führen

o       Grundsätze zum effektiven Führen von Mitarbeitern

o       Wie Coaching-Gespräche richtig geführt werden

Führen im Team

o       Wie Führungskräfte Synergien in einer Gruppe erzeugen können

o       Was Führungskräfte zu einem High Performance Team beitragen können

Methoden

Besprechungsmoderation

o       Wie in Besprechungen Ergebnisse erreicht werden

Kommunikation

o       Körpersprache - Nonverbale Kommunikation mit dem Bean-Faktor
o       Schlagfertigkeit - wie Sie neues Selbstbewußtsein erreichen

Konfliktmanagement

o       Wie beide gewinnen können

Moderatorentraining

o       Die Betroffenen zu Beteiligten machen

Trainerausbildung

o       Wie ein klares Profil zum Erfolg am Markt verhilft

Selbstmanagement-Seminar

o       Wie Sie mehr Lebensqualität erhalten




Nutzen/Ziele:
Die Teilnehmer können Verhandlungen vorbereiten, sicher durchführen und ergebnisorientiert abschließen.

Inhalte:

Die Verhandlung im Einkauf

o        Was heißt verhandeln?
o        Die Ziele im Einkauf
o        Die Wirkungsfaktoren des Einkäufers
o        Einsatz der Körpersprache

Die erfolgreiche Verhandlung

o        Die Verhandlung ganzheitlich gesehen
o        Formale Kennfaktoren beachten
o        Psychologische Einflussfaktoren berücksichtigen

 Die systemorientierte Verhandlung

o        Gesprächsvorbereitung gibt Sicherheit
o        Einstieg in die Verhandlung stellt die Weichen
o        Analyse der Ausgangsfaktoren ist die Basis der Verhandlung

Die Preisverhandlung mit zwei Gewinnern

o        Der Beschluss, der Taten auslöst
o        Der Ausstieg aus einer Verhandlung
o        Die Nachbereitung einer Verhandlung

Die Argumentation in der Einkaufsverhandlung

o        Die Leistungen des Unternehmens
o        Die Nutzenargumentation durch den Einkäufer
o        Einwände des Verkäufers psychologisch richtig meistern
o        Die Tricks der Verkäufer erkennen

Gespräche der Praxis

o        Den neuen Lieferanten analysieren
o        Preise Gewinner/Gewinner –orientiert verhandeln
o        Ein neuer Ansatz der Preisverhandlung
           (Durchsetzung der Ziele und trotzdem Gewinner auf beiden Seiten)

Trainer:
Volker Brodbeck / Jens Wiemeyer
 
Dauer:
2 Tage

Seminarzeiten:
09.00 bis 17.30 Uhr
(die Pausen werden im Seminar mit den Teilnehmern festgelegt)

Seminarort:
Es empfiehlt sich ein Seminarhotel mit guter Seminarausstattung. Die Teilnehmer sollten übernachten, da auch der Abend für das Seminar genutzt wird.

Termine:
Nach Vereinbarung

Informieren Sie sich vorab:
Senden Sie uns über das Kontaktformular eine Anfrage und bestellen Sie:
> den ET-Seminarkatalog für Einkäufer - Ausgabe 2006 - kostenfrei per Email
> den Artikel "Verhandlungsphase - die richtige Strategie zur Zielerreichung" als kostenfreien Buchauszug
> das Buch "Erfolgreiche Verhandlungsführung in Einkauf und Logistik" wie folgt::

Praxiserprobte Erfolgsstrategien und Wege zur Kostensenkung

Im professionellen Einkaufs- und Verhandlungsmanagement liegen momentan die größten Einsparpotenziale. Damit wird über die jetzige und zukünftige Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen entschieden. Dieses Praxisbuch behandelt alle modernen Strategien und Werkzeuge, die der Profieinkäufer für Einkaufs- und Preisverhandlungen im In- und Ausland benötigt. Hierbei werden Einkäufer und Logistiker aus Klein-, Mittel- und Großbetrieben gleichermaßen angesprochen. Alle Kapitel sind anschaulich dargestellt und zeichnen sich durch ansprechende Grafiken, Tabellen, Rechen- und Praxisbeispiele aus. Das Fachbuch bietet eine bisher einzigartige Darstellung aller wichtigen Themen für Einkauf, Logistik und Verhandlungsführung im nationalen und internationalen Bereich. Weiteres zum  Inhalt: Professionelle Verhandlungsführung als Wettbewerbsvorteil.- Ziele setzen - Selbstmotivation steigern - Einkaufsergebnisse verbessern.- Praxismethoden zur Kostenreduzierung.- Einsparpotentiale durch Electronic Procurement.- Sourcing-Strategien - wo und von wem wird eingekauft?.- Kosteneinsparung durch professionelle Bedarfsermittlung.-Kostensenkung durch Erkennen des Lieferantenpotenzials.- Business-Etikette für Einkaufsmanagerinnen und -manager.- Souveränes Verhalten bei Geschäftsessen.- Die Einkaufsmanagerin in Verhandlungen.- Schlüsselfaktoren: Mimik, Gestik, Sprache, Auftreten, Kommunikation.- Organisatorische Vorbereitung.- Verhandlungsbeginn: Ring frei für die erste Runde.- Verhandlungsphase - die richtige Strategie zur Zielerreichung.- Verkäufer als Verhandlungspartner.- Erfolgreicher Umgang mit schwierigen Verhandlungspartnern.-Bestechungsversuche und Korruption.- Rechtssicherheit durch professionelles Vertragsmanagement.- Der Abschluss der Einkaufsverhandlung.- Umgang mit ausländischen Verhandlungspartnern.- Verhandlungsführung in kleinen, mittleren und großen Unternehmen.-Literatur.- Autorenverzeichnis.

2009, 3. Auflage XIII, 291 Seiten, 55 Abbildungen, Springer Verlag, VDI-Buch